Well-Aging

Biologisches Altern äußert sich durch verschiedene hochkomplexe Einzelmechanismen, die letztendlich die Lebensdauer begrenzen. Es geschieht in jeweiligen Organen unterschiedlich, den Zellen und Gefäßen anders als im Stoffwechsel, Hormonhaushalt oder Immunsystem, immer aber abhängig von den Umweltbedingungen und damit der Lebensweise eines jeden Einzelnen.

Alle Maßnahmen des sogenannten Anti-Aging, Well-Aging oder Better-Aging haben zum Ziel, die Lebensqualität im Alter möglichst lange auf einem hohen Niveau zu halten. Es gilt, nicht die Symptome von Alterskrankheiten erst zu behandeln, wenn sie bereits eingetreten sind, sondern im Sinne einer Prävention und Prophylaxe Alterungsprozesse zu reduzieren und möglichst weit nach hinten zu verschieben.

Hier ist ein schönes Video wie’s später sein kann..
https://youtu.be/W0x1QVcat_A

Menü