Bevor ich zu Frau Gronau in die Praxis kam, hatte ich einen langen Ärztemarathon hinter mir. Innerhalb relativ kurzer Zeit wurde bei mir Rheuma diagnostiziert, eine Histaminintoleranz mit starken Bauchschmerzen und Darmproblemen und eine Eileiterschwangerschaft festgestellt. Ich wurde von Arzt zu geschickt ohne dass ich eine Verbesserung meines körperlichen Zustands feststellen konnte. Dann durfte ich Frau Gronau kennenlernen.

Neben etlichen Denkanstößen und Tipps, empfahl sie mir warm zu frühstücken und abends eine Suppe zu essen. Allein das in Kombination mit Akupunktur und chinesischen Kräutern, konnte mir so helfen, dass sich meine Verdaungsprobleme extrem verbesserten und mein Raynaudsyndrom an den Händen kaum noch auftritt. Ich kann fast alle Lebensmittel wieder essen ohne akute Beschwerden zu kommen. Seit einigen Wochen geht es mir auch mental mit meinem noch unerfülltem Kinderwunsch immer besser. Frau Gronau nimmt sich immer viel Zeit, auch wenn sie sie eigentlich nicht hat und behält alles als großes Ganzes im Blick.

Wer darüber nachdenkt, sich mit Hilfe der TCM behandeln zu lassen: machen und ausprobieren, es lohnt sich! Vielen Dank liebe Frau Gronau!

Menü