Mike Berkley vom Berkley Center for Reproductive Wellness in New York ist auch Mitglied beim American Board of Oriental and Reproductive Medicine (FABORM). Er wird bei dieser Pop-Up-Lecture zur Eröffnung  des Kongresses die Diagnose und Behandlung der Endometriose aus Sicht der westlichen und der chinesischen Perspektive vorstellen – und zeigt damit, wie unsere Patientinnen mit Hilfe von Akupunktur und Kräutertherapie schneller schmerzfrei und einfacher schwanger werden können.

„This course is for the love of learning, there are no CEUs for this course.“

Menü